Tipps zur Wartung von Flashforge 3D-Druckern

Was das Thema Wartung von 3D-Druckern angeht so ist die Empfehlung, daß zunächst nach ca. 150 Druckstunden die Achsen nachgefettet werden sollten. Generell sollten die Achsen regelmässig nachgefettet werden. https://flashforge-germany.com/de/product_info.php?info=p252_schmierfett-fuer-3d-drucker.html Die Extruderdüse und die darin steckende Teflonröhre/PTFE Röhre (bei Creator Pro, Inventor, Dreamer, Finder, Inventor 2/2s, Guider 2/2s) sind Verschleissteile und müssen auch mal ersetzt … Weiterlesen

Weiterlesen

Wichtig: Neue Flashforge Filamente

Flashforge bietet ab sofort eine Vielzahl and Filamentsorten an. Sowohl als 0.5 kg oder 1.0 kg Rollen. Wir arbeiten aktuell daran unser Sortiment auf flashforge-germany.com Stück für Stück auszubauen um Ihnen eine breite Palette an Materialien anbieten zu können. Es gibt eine wichtige Neuerung für alle Finder, Dreamer, Inventor, Inventor 2, Inventor 2s und Adventurer … Weiterlesen

Weiterlesen

Klopfgeräusche beim Filamenteinzug des Adventurer 3

Sollten Sie Probleme mit einem klopfenden Geräusch am Extruder haben dann gehen Sie bitte wie folgt vor: a.) Bitte reinigen Sie zunächst die Düse gemäß diesem Video. Es ist gut die Düse auch mehrfach zu reinigen. b.) Versuchen Sie dann das Kabel des Vorschubmotors neu anzuschließen gemäß diesem Video: AD3_Kabel_Filamentmotor c.) Bitte aktualisieren Sie die … Weiterlesen

Weiterlesen

Probleme mit dem Filamentsensor (Filament Error/Filament Fehler)

Sollten Sie die Meldung „Filament Error“ erhalten dann ist es gut wenn Sie zunächst einmal die Kabelverbindungen prüfen an der Hauptplatine und dem Filamentsensor. Sind die Kabel richtig drin? Stecken Sie die Kabel aus und wieder an und vergewissern Sie sich dass das Kabel korrekt drin ist. Danach starten sie den Drucker neu und prüfen … Weiterlesen

Weiterlesen

Verwendung von USB Sticks/Flash Drives mit Flashforge Druckern

Falls Sie mit Ihrem Flashforge-Drucker USB Sticks oder USB-Drives verwenden möchten, dann sollten diese im Format FAT32 formatiert sein. Andernfalls kann der Drucker das USB Gerät nicht erkennen.

Weiterlesen

Firmware des Guider 2s manuell installieren

Sollten Sie Probleme haben bei der Installation der Firmware über Flashprint dann folgen Sie bitte der folgenden Anleitung: Falls Ihr Drucker sich nicht starten lässt dann können Sie ebenfalls das manuelle Firmwareupdate vollziehen: Firmware über USB-Stick aktualisieren   1.) Formatieren Sie zuerst den USB-Stick auf FAT32 (der beim Guider 2s mitgelieferte Stick sollte schon korrekt … Weiterlesen

Weiterlesen

Perfektes kalibrieren Ihres Druckers!

Für erfolgreiche 3D-Drucke sind die ersten Druckschichten entscheidend. Vor allem sollte hier auf eine ausreichende Haftung der ersten Druckschicht geachtet werden damit Warping (hochbiegen) und Ablösen vermieden werden. Eine Erhöhung der Haftung erreicht man über die folgenden Faktoren (nach Priorität geordnet): Extruderkalibrierung oder Strangpressenkalibierung (entfällt bei Creator Pro, Dreamer, Inventor) Ausrichtung der Bauplattform (Leveling) (entfällt … Weiterlesen

Weiterlesen

Prüfen der Riemenspannung und spannen der Riemen

Hier ein Tip wie Sie prüfen können ob die Riemenspannung ausreichend ist. In manchen Fällen kann es sein, dass die Riemen zu locker sind und somit die Drucke unsauber werden. – Gehen Sie im Touchmenü Ihres Druckers unter TOOLS / MANUELL (das Icon mit den Pfeilen in alle Richtungen). – Bewegen Sie kurz den Druckkopf … Weiterlesen

Weiterlesen