Ersetzen des Bauplattformstickers

Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, daß Sie den Sticker der Bauplattform ersetzen müssen.

Hier ein paar Tipps dazu:

Ziehen Sie den alten Sticker über die Ecken der Bauplattform langsam ab.
Je langsamer Sie das machen, desto weniger Rückstände bleiben auf der Bauplattform.

Die groben Rückstände rubbeln Sie dann am besten mit den Fingern weg.

Die feinen Klebstoffrückstände am besten mit einem nicht ätzenden Reinigungsalkohol wegmachen. Z.B. hat sich Brennspiritus bewährt.

Achten Sie darauf, daß die Bauplattform völlig frei ist von Rückständen und auch staub- und fettfrei ist.

Das ist wichtig damit es beim anbringen des neuen Stickers keine Lufteinschlüsse gibt.

Richten Sie den neuen Sticker entlang einer Kante der Bauplattform aus und rollen Sie den Sticker langsam ab.

Streichen Sie mit einem Tuch parallel zum abrollen den Sticker fest. Wenn der neue Sticker komplett liegt dann streichen Sie ihn nochmals fest mit einem Tuch.

Vor dem ersten Druck mit der neuen Folie sollten sie die Bauplattform erstmal auf ca. 100 Grad aufheizen und wieder abkühlen lassen damit sich der Klebstoff etwas mehr verbindet mit der Bauplattform.

Falls Sie eine nicht beheizbare Plattform haben dann können Sie auch mit einem Fön oder eine Heißluftpistole den Sticker etwas erwärmen.

Hier finden Sie die verschiedenen Sticker für Ihren Flashforge-3D-Drucker. 

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten