Versatz im Druck / Probleme mit Schrittmotoren & Achsen beim Dreamer

Falls Sie beim Dreamer Probleme mit einem Versatz in Ihren Druckobjekten haben und/oder ein ungewöhnliches Verhalten bei den Schrittmotoren feststellen, dann können Sie den folgenden Lösungsweg ausprobieren:

Setzen Sie zunächst den Dreamer auf die Werkseinstellungen zurück und kalibrieren Sie danach die X-und Y-Achsen mittels der Homefunktion neu.

Prüfen Sie auch ob die Achsen genug gefettet sind und der Druckkopf sich ohne Widerstand auf den Achsen bewegen lässt.

Falls das Problem weiterhin besteht dann machen Sie das folgende:

Stecken Sie das Kabel zu den X- und Y-Achsen-Schrittmotoren am Motor sowie am Driverboard aus und wieder ein. Manchmal kann es sein, daß die Kabelverbindungen locker werden.

Hier finden Sie eine Übersicht wo sich die Kabel am Driverboard befinden (Bezeichnet mit: X Axis motor line & Y Axis motor line)

Sollte das Problem weiterhin bestehen, dann kann es sein, daß es ein Problem mit den Schrittmotortreibern gibt.

Um das zu testen tauschen Sie bitte die Schrittmotortreiber des X- und Y-Achsen Motors untereinander. Die Treiber sind im Bild rot markiert mit der Bezeichnung „Driver board of Y Axis Motor, bzw. X Axis Motor.

Prüfen Sie, ob sich dadurch das Druckergebnis verändert, das Verhalten der Motoren sich änder oder Z.B. der Versatz im Druck nun auf einer anderen Achse auftritt.
Falls dem so ist, dann könnten sie im nächsten Schritt den Austausch des Schrittmotortreibers in Erwägung ziehen oder auch den Austausch des kompletten Driverboards

Hier erhalten Sie den Schrittmotortreiber

Hier erhalten Sie das komplette Driverboard

Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Lösungswege bei manchen Kunden eine Abhilfe geschaffen haben. Es gab jedoch auch Fälle bei denen diese Vorgehensweise keine letztendliche Verbesserung gebracht hat.

Es ist somit nicht letztendlich auszuschliessen, dass auch ein Problem mit dem Motherboard, den Schrittmotoren selbst oder anderen Komponenten des Dreamers vorliegt.

Falls der oben genannte Lösungsweg keinen Erfolg gebracht hat dann kontaktieren Sie uns bitte.

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten