Firmware manuell installieren beim Adventurer 3

WICHTIG: Wir empfehlen das automatisch Firmwareupdate per WLAN/Internetverbindung zu machen. Sobald Ihr Adventurer 3 mit dem Internet verbunden ist sucht er automatisch nach der neusten Firmware und installiert diese. Das manuelle Firmwarupdate empfehlen wir nur dann zu machen falls das automatische Update fehlgeschlagen ist oder Probleme mit dem Drucker auftauchen. Kontaktieren Sie am besten unseren Support bevor Sie ein manuelles Firmwareupdate planen.

Es kann vorkommen, dass ein Firmwareupdate beim Adventurer 3 nicht vollständig durchgeführt wird (durch z.B. nicht vollständige Datenübertragung vom Flashforge Datenserver).
In diesem Fall können Sie mit der folgenden Anleitung die Firmware manuell updaten mit Hilfe eines USB Sticks oder USB-Drives.

Bitte beachten Sie, dass die USB-Disk im Format FAT32 formatiert ist. Die bei den Flashforge Druckern mitgelieferten USB Sticks sind bereits korrekt formatiert.

Bitte laden Sie sich zunächst die Firmware herunter. Die aktuellste Firmware des Adventurer 3 finden Sie immer hier:

https://drive.google.com/open?id=1AX-GupCoJoM6Qhpwi5jL2lG6fnh4O4Dk

1) Laden Sie das Update-Paket auf die USB-Disk herunter und entpacken Sie das Paket und legen Sie den Inhalt des Ordners direkt im obersten USB-Disk-Verzeichnis ab.
2) Legen Sie die USB-Disk in den Adventurer 3 ein und schalten Sie den Drucker ein (zuerst einlegen und dann einschalten)
3) Die Firmware findet automatisch die neueste Versionsdatei auf der USB-Disk.
4) Es werden drei Signaltöne ausgegeben, wenn die Firmware aktualisiert wurde.
5) Schalten Sie den Drucker aus und entfernen Sie die USB-Disk
6) Starten Sie den Drucker um die Firmware-Version zu überprüfen.

Sollten das manuelle Updaten der Firmware kein positives Ergebnis liefern dann kontaktieren Sie uns bitte.

Ihr Flashforge-Germany.com Team

Kommentare