Wie kann man kleine Abweichungen in der Maßgenauigkeit eines Druckobjektes korrigieren?

Im Flashprint Expertenmodus gibt es hierfür die Funktion „Maßanpassung“.

Grundsätzlich funktioniert das so, dass Sie ein Objekt zunächst normal ausdrucken ohne die Maßanpassung.
Dann messen Sie dieses Objekt aus um herauszufinden um wieviel das Ist-Maß vom Soll-Maß abweicht. Diesen Wert tragen Sie dann im Bereich „Maßanpassung“ ein. Wenn Sie dann die Druckdatei neu erstellen wird das Objekt entsprechend in der Größe angepasst.

Den Expertenmodus in Flashprint aktivieren Sie unter: Voreinstellungen/Drucken/Druckfenstertyp/Expertenmodus.

Weitere Erklärungen zum Expertenmodus in Flashprint finden Sie in diesem Dokument:

Erklärungen Druckeinstellungen Flashprint Expertenmodus

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten